Lehrer / Lehrerinnen

Möchten Sie den üblichen Sportunterricht einmal mit anderen Bewegungsformen auflockern, einen Themenblock “Kampf- und Boxsport” oder einen trendigen Freifachkurs anbieten? – Wir gestalten auch gerne eine Schnupperstunde.

Auf Wunsch unterrichten wir Sie persönlich in Boxen oder bilden Sie gezielt in Light-Contact Boxing weiter. Spezialkurse mit pädagogischen Schwerpunkten (z.B. Intervention Emotionskontrolle) sind möglich. Boxhandschuhe und Helme leihen wir Ihnen selbstverständlich aus.

Light-Contact Boxing im Schulsport bietet einige Entwicklungschancen für junge Menschen:

  • Akzeptanz von Regeln
  • gegenseitige Rücksichtnahme
  • Abbau von Kontakthemmungen
  • Umgang mit Emotionen

 

Auch Übergewichtige und koordinativ weniger Geschickte lernen eine Sportart kennen, bei der sie gut teilnehmen können. Der Einstieg ist durch die einfachen Bewegungsmuster leicht. Die Einteilung in Grössenklassen sorgt dafür, dass alle faire Chancen haben.

 

Nähere Informationen sind erhältlich bei Stefan Käser, eidg. dipl. Sportlehrer und Ausbildungsverantwortlicher SwissBoxing, oder bei den Regionaldelegierten...

Ausbildungen 
Weiterbildung vor Ort des SVSS... (3h)
Weiterbildungen SVSS... Ca. alle 2 Jahre "Fitness Boxing / Light-Contact Boxing" als Tageskurs (5h) oder im Rahmen des Polysportkurses in Davos. 
Ausbildung zum LC oder Fitness-Boxing Trainer... (die SVSS-Kurse können angerechnet werden)

Blog Light-Contact Boxing und PädAgogik...

Material Kontaktadressen und Details zu Boxhandschuhen.

Mobile-Sport-Artikel "Light-Contact Boxing": Link... 
Der Artikel bündelt unterschiedliche Medien zum Thema, wie Videos von Übungen, Postenblätter, Details zur Technik und liefert 4 ausführliche Lektionsbeispiele à 45min, die die schnelle Umsetzung in der Turnhalle erleichtern sollen. Der Artikel kann insbesonderen Sportlehrerinnen und Lehrern eine Hilfestellung sein und bringt die Sportart auch allen Anderen näher, die sich bisher noch nicht ans Thema “Boxsport” gewagt haben.

 

Texte