Die zweite Auflage des Light Boxing Cups wurde von Fight Right Biel organisiert und fand in der Halle von Tramelan statt.

In zwei Hochringen und einem Flachring massen sich die Sportlerinnen und Sportler.

 

 

Durch die Verbesserung der Organisation wurde die Zeit des Matchmaking verkürzt und optimiert, sodass die Abläufe komfortabler werden und die Professionalität steigt.

 

dscn3155.jpgdscn3193.jpgdscn3216.jpgdscn3233.jpgdscn3265.jpgdscn3283.jpgdscn3299.jpgdscn3304.jpgdscn3349.jpgdscn3356.jpgdscn3368.jpgdscn3388.jpgdscn3438.jpgdscn3475.jpgdscn3491.jpgdscn3502.jpgdscn3522.jpgdscn3534.jpgdscn3576.jpgdscn3580.jpgdscn3587.jpgdscn3635.jpgdscn3655.jpgdscn3673.jpgdscn3683.jpgdscn3698.jpgdscn3705.jpgdscn3723.jpgdscn3727.jpgdscn3729.jpgdscn3768.jpg