lc5.jpeg
Kurse

Die LCBA bietet folgende Ausbildungen an:

  • Coach Light-Contact Boxing (J+S-Leiter)

  • Trainer Fitness Boxing

  • Light-Contact Boxing Kampfrichter

  • Fortbildungen für Sportlehrpersonen im Fitness- und/oder Light-Contact Boxing

Die Termine der anstehenden Ausbildungen finden sich hier… 

 
 
 
Coach Light-Contact Boxing / J+S-Leiter Light-Contact Boxing

Wer LCB-Coach werden will, muss Freude am boxerischen Zweikampf und Spass am Vermitteln von Sport haben. Gerade im Umgang mit Kindern und Jugendlichen sind kommunikative, soziale Kompetenzen sowie Geduld, Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen gefragt.

  • 2x 3 Tage + 1 Prüfungstag

Mehr…   

 

 
 
Trainer Fitness Boxing

Du willst deine Begeisterung fürs Boxtraining und seine Vorteile für Geist und Körper weitergeben? Im Kurs lernst du die Prinzipien der Trainingslehre, die Methodik und Techniken des Fitnessboxens, sowie ein Verständnis für die Funktion des Körpers. Damit kannst du ein nachhaltiges Training anbieten, mit dem die Teilnehmer ihre Fitness langfristig verbessern und gute Grundlagen für einen allfälligen späteren Wechsel in den Wettkampfbereich erarbeiten.

  • 2 Wochenenden + 1 Prüfungstag, i.d.R. Start im Januar, Prüfung im Februar/März

Mehr…   

 

 
 
Light-Contact Boxing Kampfrichter

Die Kampfrichter sind die Offiziellen im Ring, die sich für die Sicherheit der Boxer, faire Matches und gerechte Resultate einsetzen. Begeisterung für den Boxsport, Unparteilichkeit und Durchsetzungsvermögen sind wichtige Voraussetzungen für Kampfrichter.

  • 2 Tage + 1 Prüfungstag, i.d.R. mit dem zweiten Wochenende + der Prüfung der LC Trainer kombiniert. Die Prüfung erfolgt im Rahmen eines Start-Up Turnieres.

Mehr… 

 

 
 
Fortbildungen für Schulen

Schulen können die vielfältigen Vorteile des Fitness- und/oder Light-Contact Boxens (wie Ganzkörpertraining, Emotionskontrolle, Regelakzeptanz, etc.) nutzen, indem sie ihre Sportlehrpersonen fortbilden. Dazu bestehen mehrere Angebote:

 

Mehr zu Light-Contact Boxing im Schulsport… 

 

Nähere Informationen sind erhältlich bei Stefan Käser, eidg. dipl. Sportlehrer und Ausbildungsverantwortlicher der LCBA.